Die Termine

Leider gibt es aktuell noch keine Termine. Sobald Veranstaltungen feststehen, werden wir Sie hier veröffentlichen!

Weinstadt Jazztage

vom 10. bis 20. März 2022

Weinstadt Jazztage

Die Weinstadt Jazztage entstanden eher zufällig im Jahre 1997 durch eine Terminüberschneidung gleichartiger Konzerte verschiedener Veranstalter. Auf Anregung des Jazzclubs formierten sich daraus die Weinstadt Jazztage. Das Besondere ist dabei der Zusammenschluss von Organisatoren aus den verschiedensten Bereichen. Zu den Gründungsmitgliedern zählen neben dem JAK der Lionsclub Remstal und die Stadt Weinstadt. Im Laufe der Jahre kamen die Ev. Kirchengemeinde, die Musikschule Unteres Remstal, die Big Band des Remstal Gymnasiums und das Kommunale Kino Weinstadt dazu.
Eröffnet werden die Weinstadt Jazztage traditionell durch eine polnische Jazzband im JAK-Keller und finden ihren Höhepunkt zwei Wochen später bei einem großen Jazz-Konzert in der Jahnhalle. Rund um die JAK-Jam-Session und hochkarätige Konzerte im JAK-Keller spannt sich ein großer Bogen der Veranstaltungen auf.
So verwandelt sich das Kirchenschiff der Stiftskirche durch jazzige Klänge in einen Konzertsaal, Schüler der Musikschule und der RG Big Band präsentieren ihr Können auf der großen Bühne, das Kommunale Kino ergänzt das Programm durch thematisch passend ausgewählte Filme. Die städtischen Veranstaltungen rundet mit Poesie, Funk und Soul die breite musikalische Vielfalt der Weinstadt Jazztage ab.